Seiten: [1] 2   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Viscount Chorum 10  (Gelesen 328 mal)
Gemshorn
Administrator
*****
Beiträge: 6874



WWW
« am: 09. November 2018, 15:27:58 »

Nun gibt es auch die kleine Einmanualige: http://www.viscountinstruments.com/chorum-10.html
Gespeichert

Kein Mensch ist arm zu nennen, der ab und zu tun kann, was immer ihm Spaß macht. (Dagobert Duck)
Wichernkantor
Moderator
*****
Beiträge: 3949


« Antworten #1 am: 09. November 2018, 15:35:04 »

Hm, braucht die Welt das, wo es für weniger Geld ein Cantorum duo gibt? Und Lies Dir mal die Disposition durch - entweder eine Menge Schraipfehla oder ziemlich verkorkst ...  Lupe

LG
Michael
Gespeichert
Gemshorn
Administrator
*****
Beiträge: 6874



WWW
« Antworten #2 am: 09. November 2018, 15:40:23 »

Hier ist wohl die faktische Dispo: Voices Chorum 10. Selbe Aufstellung übrigens für Cantorum VI plus...
Gespeichert

Kein Mensch ist arm zu nennen, der ab und zu tun kann, was immer ihm Spaß macht. (Dagobert Duck)
Wichernkantor
Moderator
*****
Beiträge: 3949


« Antworten #3 am: 09. November 2018, 15:42:49 »

Ah, dann ist es ein Cantorum VI in ein Standgehäuse mit Hosenbeinbeschallung eingebaut - dafür sprechen die Taster unter den Registerwippen.

LG
Michael
Gespeichert
Gemshorn
Administrator
*****
Beiträge: 6874



WWW
« Antworten #4 am: 09. November 2018, 15:45:07 »

... womit sich die Viscountsche Tradition der Einmanualigen und ihrer Konzeption fortsetzt.
Gespeichert

Kein Mensch ist arm zu nennen, der ab und zu tun kann, was immer ihm Spaß macht. (Dagobert Duck)
Martin78
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1708


WWW
« Antworten #5 am: 09. November 2018, 16:02:10 »

O, sehr katholisch! Weihrauch
„Gregorian Choir“ als Orchesterstimme - das klingt ja gruselig...  Lachen
Gespeichert

Gloria Concerto 350 Trend
trompetendulzian
Erleuchteter
****
Beiträge: 276


« Antworten #6 am: 09. November 2018, 18:00:14 »

Zwischenzeitlich ist wohl entweder der Server kaputtgegangen oder die Domain erloschen. Der Link oben liefert nur einen 404 und bei Aufruf der Domain http://www.viscountinstruments.com/ erscheint eine merkwürdige Seite mit Inhalt "mauropascoli.magentoretina.it Powered by VESTA".
Gespeichert
Gemshorn
Administrator
*****
Beiträge: 6874



WWW
« Antworten #7 am: 09. November 2018, 19:59:31 »

Nö, die Seite ist ganz regulär vorhanden.

Den Gregorian Choir kann man - ebenso wie die anderen Orchestrals - unter Audio auf der eingangs verlinkten Seite bestaunen.
Gespeichert

Kein Mensch ist arm zu nennen, der ab und zu tun kann, was immer ihm Spaß macht. (Dagobert Duck)
PM
Gelehrter
***
Beiträge: 233



« Antworten #8 am: 09. November 2018, 22:00:37 »

Ich bekomme exact dieselbe Meldung wie trompetendulzian.  Traurig.
Was soll das mal bedeuten?
Gespeichert

„Bach ist Anfang und Ende aller Musik, auf ihm ruht und fuszt jeder wahre Fortschritt“  - Max Reger
Lumarus
Adept
**
Beiträge: 85


« Antworten #9 am: 09. November 2018, 22:11:55 »

Das könne ein Serverproblem sein.

Ich habe die Seite von der Cantorum Duo in die Favoriten genommen, wollte eben was nachschauen und bekam die gleiche Meldung.

Die komplette Viscount Seite scheint offline zu sein.
Gespeichert
Seiten: [1] 2   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: