Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Tutorium  (Gelesen 1187 mal)
Gemshorn
Administrator
*****
Beiträge: 6952



WWW
« am: 26. März 2018, 08:31:45 »

Wie von Clemens angeregt, eröffne ich hier einen Thread, der Hinweise zu den technischen Möglichkeiten des Forums einerseits und zu bestimmten Fragen zum Umgang mit Computer und Internet andererseits enthalten soll.

Wer sich berufen fühlt, hier Beiträge einzustellen, sei herzlich dazu ermuntert.
Bitte im Betreff des Beitrags gleich das Thema nennen.
Gespeichert

Gemshorn
Administrator
*****
Beiträge: 6952



WWW
« Antworten #1 am: 26. März 2018, 08:32:35 »

Wie maskiert man einen längeren Internet-Link mit einem Schlagwort?

Beispiel:
Besucht auch das Notensatzforum.

Wie ihr seht, kann das Wort Notensatzforum angeklickt werden. Per Mausklick wird man dann direkt auf die Seite http://notensatz.forumprofi.de/index.php umgeleitet.
Um diese Web-Adresse elegant mit dem Wort Notensatzforum (oder einem beliebigen anderen Begriff) zu maskieren, muss der Link mit folgenden Zusatzanweisungen versehen werden:

Code:
[url=http://notensatz.forumprofi.de/index.php][u]Notensatzforum[/u][/url]

Das Prozedere ist stets das gleiche: Den gewünschten Internetlink in den Beitrag kopieren und davor und danach die nötigen Zusätze ergänzen - auch dazu gibt es mehrere Methoden, vom direkten Hineintippen bis hin zur Verwendung der Link einfügen Funktion der Forensoftware (und deren Nachbearbeitung).

Sehr sinnvoll ist - auch bei unmaskierten Links - wenn sie manuell mit einer Unterstreichung versehen werden; das kann sehr einfach über die Formatierungsmöglichkeiten oberhalb des Beitragsfensters, das ihr bearbeitet, geschehen.

Generell möchte ich euch einladen, die gar nicht so wenigen Formatierungsoptionen einmal zu testen; vieles ist hier möglich. Neben den üblichen Textformatierungen fett, kursiv, unterstrichen, durchgestrichen gibt es auch Einstellmöglichkeiten zur Textfarbe und Textgröße.
Auch Lauftext ist möglich!
Gespeichert

Gemshorn
Administrator
*****
Beiträge: 6952



WWW
« Antworten #2 am: 26. März 2018, 08:43:13 »

Liebe Forianer,

in letzter Zeit beobachte ich, dass oftmals nur sehr vage auf andere Threads, ältere Beiträge, externe Homepages etc. verwiesen wird. Beispiel:

Auf den Seiten des ORF wurde neulich über die bevorstehende Sanierung der sog. Riesenorgel im Stephansdom berichtet.

Bei der Lektüre des Satzes taucht rasch die Frage auf: Wo genau finde ich diesen Bericht?

Bitte, streben wir eine nachvollziehbare Zitation an. Für den Verfasser eines Beitrags ist es leicht, einen Link zu posten. Die Internetadresse kann in der Adresszeile des Browsers markiert, kopiert und dann im Forumsbeitrag einfach eingefügt werden.

Denkbar sind mehrere Varianten, von denen ich drei herausgreifen möchte:

Variante 1:
Auf den Seiten des ORF wurde neulich über die bevorstehende Sanierung der sog. Riesenorgel im Stephansdom berichtet, siehe http://religion.orf.at/stories/2835231/

oder:

Variante 2:
Auf den Seiten des ORF wurde neulich über die bevorstehende Sanierung der sog. Riesenorgel im Stephansdom berichtet.

oder:

Variante 3:
Auf den Seiten des ORF wurde neulich über die bevorstehende Sanierung der sog. Riesenorgel im Stephansdom berichtet.
(Quelle: http://religion.orf.at/stories/2835231/)
Gespeichert

clemens-cgn
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1727


« Antworten #3 am: 26. März 2018, 19:46:06 »

Vielen Dank,
jetzt weiß ich im Ernstfall, wo ich spinxen kann Freudensprung
Gespeichert
StrahlRohrFlöte
Gelehrter
***
Beiträge: 161


Gloria Concerto 350 Trend im Dach mit ca. 40 m²


« Antworten #4 am: 05. April 2018, 14:19:29 »

 Danke lieber Klaus, für diesen Tipp. Es klappt perfekt.

LG
Matthias
Gespeichert

Gloria Concerto 350 Trend
trompetendulzian
Erleuchteter
****
Beiträge: 309


« Antworten #5 am: 13. Januar 2019, 19:44:21 »

Wie in einem anderen Thread versprochen, kommt hier eine Anleitung zur Erstellung von Tabellen in Forenbeiträgen.
Für das Grundgerüst einer Tabelle benötigt ihr folgende Befehle:
Code:
[table][/table]
teilt der Software mit, dass ihr eine Tabelle erstellen möchtet.
Code:
[tr][/tr]
erzeugt eine neue Tabellenzeile und
Code:
[td][/td]
die eigentliche Tabellenzelle, die mit Inhalt gefüllt wird. Das alles muss ineinander verschachtelt werden:
Code:
[table]
[tr][td]Farbe[/td][td]Anzahl[/td][/tr]
[tr][td]Rot[/td][td]5[/td][/tr]
[tr][td]Blau[/td][td]3[/td][/tr]
[/table]
führt zu folgendem Ergebnis:
FarbeAnzahl
Rot5
Blau3
Wichtig ist, dass die Befehle immer paarweise (einleitend/abschließend) verwendet werden und man nicht den Überblick verliert.
Auch wenn eine Tabellenzelle keinen Inhalt hat, muss sie trotzdem über
Code:
[td][/td]
erzeugt werden. Ansonsten verrutschen die nachfolgenden Spalten, wie in folgendem Beispiel:
Code:
[table]
[tr][td]Farbe[/td][td]Anzahl[/td][/tr]
[tr][td]5[/td][/tr]
[tr][td]Blau[/td][td]3[/td][/tr]
[/table]
FarbeAnzahl
5
Blau3
Richtig ist es so:
Code:
[table]
[tr][td]Farbe[/td][td]Anzahl[/td][/tr]
[tr][td][/td][td]5[/td][/tr]
[tr][td]Blau[/td][td]3[/td][/tr]
[/table]
FarbeAnzahl
5
Blau3

Bei umfangreicheren Tabellen empfehle ich, diese zunächst in einer Tabellenkalkulation inhaltlich so zu erstellen, wie sie hinterher im Forum erscheinen soll. Im zweiten Schritt wird sie mit den Befehlen für die Forensoftware ergänzt. Vor der ersten Spalte muss eine neue Spalte mit folgendem Inhalt für alle Zeilen eingefügt werden:
Code:
[tr][td]
Zwischen jede Spalte kommt eine neue Spalte mit diesem Inhalt:
Code:
[/td][td]
und die Zeilen der Spalte hinter der letzten eurer Tabelle füllt ihr mit
Code:
[/td][/tr]
Nun müsst ihr nur noch alles kopieren, in euren Beitrag einfügen, davor und danach die Befehle für Tabellenanfang und -ende einfügen und fertig ist die Tabelle!
Die Darstellung der Inhalte könnt ihr dann natürlich noch mit den vom Forum unterstützten Formatierungen an eure Wünsche anpassen.
Obiges Beispiel könnte etwas aufgehübscht so aussehen:
Code:
[table]
[tr][td][center][b]Farbe[/b][/center][/td][td][center][b]Anzahl[/b][/center][/td][/tr]
[tr][td][center][color=red]Rot[/color][/center][/td][td][center]5[/center][/td][/tr]
[tr][td][center][color=blue]Blau[/color][/center][/td][td][center]3[/center][/td][/tr]
[/table]
Farbe
Anzahl
Rot
5
Blau
3
Dabei ist (wie ich gerade an diesem Beispiel herausgefunden habe) zu beachten, dass die Angaben für die Textausrichtung die für die Fett bzw. Farbe umschließen müssen. Ansonsten werden letztere ignoriert.
Was meines Wissens nicht geht, sind Zellen über mehrere Spalten und detailliertere Formatvorgaben zum Beispiel zur Festlegung der Spaltenbreite.

Ich hoffe, dass die Beschreibung einigermaßen verständlich ist und keine Fehler enthält. Ansonsten bessere ich gerne nach.

Viele Grüße
Trompetendulzian
Gespeichert
Gemshorn
Administrator
*****
Beiträge: 6952



WWW
« Antworten #6 am: 13. Januar 2019, 20:04:49 »

Wow, herzlichen Dank. Danke
Die Länge und Ausführlichkeit der Beschreibung zeigt bereits, dass Tabellenformatierung hier im Forum keineswegs trivial ist. Schock
Gespeichert

clemens-cgn
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1727


« Antworten #7 am: 14. Januar 2019, 13:43:35 »

Hallo Trompetendulzian,
hab herzlichen Dank für die große Mühe und viele Zeit.
Beim nächsten Tabellenversuch im Forum werde ich das mal ausprobieren.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: