Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Den Organistinnen und Organisten ein ihnen gewidmetes Lied...  (Gelesen 512 mal)
Canticus
Adept
**
Beiträge: 83


Mein kleines, aber feines "Orgel-Refugium"...


« am: 04. Mai 2018, 12:57:56 »

DIESES NGL ist ganz spezifisch den Organistinnen und Organisten gewidmet, wenn sie mit zitternden Händen vor ihr Arbeitsgerät treten müssen:

"O Herr, nimm unsre Schuld,
mit der wir uns belasten,
und führe selbst die Hand,
mit der wir nach dir TASTEN."  Zwinkern
Gespeichert

ALLEN MDS 15, II/32 (1993-2005)
VISCOUNT Cantorum III (seit 2006)
VISCOUNT Cantorum VI (seit 2009)
VISCOUNT Expander CM 100 (seit Mai 2017)
KISSELBACH (VISCOUNT) Concerto 355cc, III/55          (seit 23.Mai.2017
wohli
Erleuchteter
****
Beiträge: 331



« Antworten #1 am: 04. Mai 2018, 14:05:43 »

 Zwinkern Zwinkern Zwinkern Danke
Gespeichert

Wer gar zu viel bedenkt, wird wenig leisten [Friedrich Schiller (1759-1805), Wilhelm Tell (III,1)]
kirchenmaus
Gelehrter
***
Beiträge: 193



« Antworten #2 am: 05. Mai 2018, 19:12:04 »

 Lachen Lachen hätten mir heute helfen können, diese Zeilen: wenn 1x im Jahr die Kirche gesteckt voll ist, dann ist das schon ungewohnt Teufel 1
Gespeichert
Offenbass 32
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 819


« Antworten #3 am: 15. Mai 2018, 21:39:23 »

 Teufel 2
Oh Herr...
schicke dem Schreiber des Liedes den Großinquisitor vorbei.  Exorzist Weihrauch
Gespeichert

23.05.14 - 22.04.17 AHLBORN HYMNUS 350
22.04.17 - heute      AHLBORN PRÄLUDIUM IV
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: