Seiten: 1 2 [3] 4   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Um Kaisers Bart  (Gelesen 1798 mal)
Aeoline
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1561



« Antworten #20 am: 07. März 2018, 06:09:21 »

Damit wird's wieder Off-Topic - ich weiß, aber:

... der (provisorischen und bald der Vergangenheit angehörenden) Hybrid-Installation in der Wichernkirche...

Bedeutet das, dass euch Klais endlich den Neubau (5x/III/P) liefern und aufbauen wird?

 Engel

VG
Aeoline
Gespeichert

Viscount Unico 400 DE V1.13.1 (56/III/P) (seit 11.2012)
Johannus Opus 520 (45/II/P) (10.1987 bis 11.2012)
Siel HB 700 (9/II/P) (1977 bis 09.1987)

Viele Organisten leiden an einer schlimmen Krankheit:
Augentinnitus - Man(n) sieht nur noch Pfeifen
Wichernkantor
Moderator
*****
Beiträge: 3746


« Antworten #21 am: 07. März 2018, 07:14:12 »

Nö. Es heißt, dass ich ab 1. April (kein Scherz!) den Zusatz "i.R." führen werde. Eigentlich wolte ich noch ein paar Jährchen machen - und dann der Gemeinde den Expander und die Abstrahlung (beides gehört mir und war Dauerleihgabe) schenken. Aber es sind Umstände eingetreten (ein neuer Pfarrstelleninhaber hält sich u.a. für höchst kompetent im Bereich fromm lackierter Primitivmucke), die mich davon Abstand nehmen lassen ...  Lachen
In der Wichernkirche wird in Zukunft wohl verstärkt geklampft, auf Topfdeckel geschlagen, auf dem Kamm geblasen, in welschen Zungen gegospelt und klatschend im Kreis gehüpft ... (Kommt super bei 4 sek. Nachhall und deutlicher Betonung tiefer Frequenzen - akustischer Hexensabbat vom Feinsten!) Der Megadröhn wird jeden Sonntag Scharen junger, dynamischer, enthusiasmierter Fans in die Kirche locken - wie in abertausend anderen Gemeinden hierzulande ja allsonntäglich zu beobachten ... *Satiremodus aus*

Aber jetzt sind wir gewaltig OT. Und breiter muss dieses Thema hier auch nicht ausgewalzt werden. Alles ist gesagt (wenn auch noch nicht von allen) und meine Entscheidungen stehen.

LG
Michael
Gespeichert
wohli
Erleuchteter
****
Beiträge: 345



« Antworten #22 am: 07. März 2018, 07:35:24 »

Wie war das mit dem Propheten ... Eigentlich schade, dass so etwas immer genau so enden muss  Traurig
Gespeichert

Wer gar zu viel bedenkt, wird wenig leisten [Friedrich Schiller (1759-1805), Wilhelm Tell (III,1)]
Wichernkantor
Moderator
*****
Beiträge: 3746


« Antworten #23 am: 07. März 2018, 07:43:23 »

Och, ich werde mich nicht langweilen ...   Lachen

Und nach knapp 50 Jahren nahezu allsonntäglichen Orgeldienstes ist es durchaus reizvoll, fürderhin öfter als Zuhörer und Mitsänger in Gottesdiensten zu sitzen, in denen qualifizierte Kollegen weiterhin das machen dürfen, was ich immer angestrebt habe: der Gemeinde Spaß am Singen zu vermitteln. Es gibt zum Glück einige Kirchen hier in der näheren Umgebung, in denen immer noch seriös musiziert wird. "Paradoxer Weise" sind die Gottesdienste dort gut besucht ...  Engel

Aber jetzt ist gut damit ...
Man darf sein Denken nicht von sowas beherrschen lassen, sondern sollte in die Zukunft sehen. Und die ist (für mich jedenfalls) schöner als das, was ich dort hätte ertragen müssen.

LG
Michael
Gespeichert
viola pomposa
Adept
**
Beiträge: 80



« Antworten #24 am: 07. März 2018, 08:45:16 »

Tja, so isset eben.  Motzen

Und nicht nur bei dir, sondern anderen Orts ebenfalls.

Da wird Nichtkönnen durch mangelnde Kompetenz ersetzt.

Trotzdem Michael  Prost!

einen schönen Tag


Gerd
Gespeichert
Martin78
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1650


WWW
« Antworten #25 am: 07. März 2018, 09:45:18 »

Netter Link  Zwinkern
Bitteschön. Hier noch ein zehn Jahre älterer für dich. Zwinkern
Gespeichert

Gloria Concerto 350 Trend
wohli
Erleuchteter
****
Beiträge: 345



« Antworten #26 am: 08. März 2018, 12:58:09 »

Danke -

hatten wir schon mal:

http://sakralorgel.forumprofi.de/index.php?topic=2461.msg35955#msg35955

Prost!
Gespeichert

Wer gar zu viel bedenkt, wird wenig leisten [Friedrich Schiller (1759-1805), Wilhelm Tell (III,1)]
Jesaiah
Gelehrter
***
Beiträge: 122


« Antworten #27 am: 08. März 2018, 13:48:49 »

Nö. Es heißt, dass ich ab 1. April (kein Scherz!) den Zusatz "i.R." führen werde.

Ui ... also, falls Dir fad wird, wie wäre es mit einem längeren Exkurs nach Österreich, als gefeierter (aber unbezahlter) Gastorganist? 
 Engel
Gespeichert

"Ahoi da drin, hätten Sie vielleicht Interesse an einer Dampforgel?"

Kirche: Rodgers 588
Daheim: Selbstbau Dreher&Reinisch/Roland/Doepfer/Ahlborn
Wichernkantor
Moderator
*****
Beiträge: 3746


« Antworten #28 am: 08. März 2018, 15:14:59 »

Na, erst mal gemächlich im neuen Lebensabschnitt ankommen und einrichten ...  Lachen

Wir spielen schon ernsthaft mit dem Gedanken, ein Wohnmobil zu kaufen und uns dann vermehrt ein wenig in Europa 'rumzutreiben ...
Ich arbeite unauffällig und diskret am WAV für den Einbau einer Feldorgel 2.0 in dieses Vehikel.
In einem Nachbarstädtchen hier hat einer der bundesweit größten Dealer für Wohnmobile sein Etablissement. Da habe ich schon mal nachgefragt, ob und wie man so was machen könnte ...

LG
Michael


Gespeichert
Gemshorn
Administrator
*****
Beiträge: 6674



WWW
« Antworten #29 am: 08. März 2018, 15:27:12 »

Also wenns zu so etwas kommt, erwarten wir aber schon eine detaillierte Reportage in Text und Bild fürs Forum! Opa
Gespeichert

Seiten: 1 2 [3] 4   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: