Seiten: [1] 2 3   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Marktplatz  (Gelesen 2732 mal)
Cornet
Novize
*
Beiträge: 6


« am: 22. Januar 2018, 15:38:29 »

Wegen dauerhafter Umstellung auf Kopfhörer verkaufe ich mein Rundumlautsprechersystem (2 Aktivlautsprecher plus Subwoofer und Anschlußkabel. Kein Versand möglich (zu schwer, zu aufwändig, zu teuer), nur Selbstabholung Raum Karlsruhe.

Festpreis 150 € (nein, es ist kein Haken dabei - das System funktioniert einwandfrei und kann auch vor Ort getestet werden. Es geht mir nur darum, Platz zu schaffen).


Foto:
http://www.contrebombarde.com/concerthall/user/2100


PS. ...und nein, diesen Artikel werde ich nicht wie das DSA-Hallsystem verschenken, wenn ihn niemand haben will.
Gespeichert
Gemshorn
Administrator
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 6606



WWW
« Antworten #1 am: 24. Januar 2018, 10:45:06 »

Meldung Liebe Forianer, Meldung
in letzter Zeit wurde hier im Forum vermehrt auf Orgelverkaufsanzeigen auch außerhalb unserer Seiten hingewiesen. Dagegen ist an sich nichts einzuwenden. Damit aber das Forum nicht mit Hinweisen auf derartige Anzeigen überschwemmt wird, steht ab sofort dieser Sammelthread rund um Orgel- und Orgelzubehörverkauf zur Verfügung.
Hier kann alles seinen Platz finden, was mit dem Verkauf von Digitalorgeln zu tun hat: Hinweise auf externe Seiten ebenso wie private Verkäufe aus unserer Community - und selbstverständlich die Diskussion darüber.

Liebe Grüße
Gemshorn
Gespeichert

Was würde wohl dazu sagen?
Rauschbass
Gelehrter
***
Beiträge: 125


« Antworten #2 am: 25. Januar 2018, 15:15:03 »

Super Idee. Vielleicht auch als Kleinanzeigenbasis (Instrumente, Expander, Noten, Zubehör.....) nutzbar.
Ich kauf meine anderen Musikinstrumente auch am liebsten im einschlägigen Forum. - Man kennt sich ja.
LG,
Stephan
Gespeichert
Flute8
Erleuchteter
****
Beiträge: 296


« Antworten #3 am: 04. Februar 2018, 23:38:32 »

Hallo zusammen

Wie Ihr vielleicht schon gelesen habt, verkaufe ich meine Content-Orgel aus diversen privaten Gründen.  Traurig Traurig Blöd

Leider ist die Formatierung des Textes, aus Word übernommen, nicht besser machbar.


Zu verkaufen

Sakralorgel Digital, Marke CONTENT, Modell CANTATE 346 R mit abschliessbarem Rolldeckel, 3 Manuale 61 Tasten mit Holzkern TP 60 LW, 30-Tasten Radial-Konkav-Pedal, wenig gespielt, neuwertig.

Die Orgel hat eine Abstrahlung nach oben (hinter Notenpult), links/rechts zum Spieler,
seitlich links/rechts und unten nach vorne

Aktuelle Preise:

€  14095.-   Spieltisch
€    1800.-   Aufpreis 3x Holzkernklaviatur mit Kunststoffbelag, Druckpunkttechnik und gekapselte Kontaktgebung, TP 60 LW
€       634.-   Aufpreis 30-töniges, radial-konkaves Pedal mit wartungs- und verschleissfreier Kontaktgebung.
      4 x 46 klingende Register durchnummeriert von 1 - 55 (Beschriftung der Registerwippen mit der barocken Disposition sowie 2 Sätze nicht transparente       Registerleisten zur Positionierung unterhalb der Registerwippen)
      4 separate Dispositionen (umschaltbar zwischen Choral, Barock, romantisch       und Symphonisch
      450 Setzer pro Disposition
      Extravoice mit 112 programmierbaren Orchesterstimmen
      PCC Personal Controll Center
      Konvolution-Hall-System (Faltungshall) mit dem Hall von konkreten          Kirchenräumen
      Virtual-Player-Position (frei programmierbar)
      Excellentes 4.2.2 Audio-System mit 8 Verstärkern und  12 Lautsprechern im       Instrument eingebaut
€        600.-   Anschluss-Modul für externes Audio-System 10-Kanäle mit XLR male           Anschlussleiste unten, hinter Pedal
€        300.-   3 Fusspistons in Messingausführung für die Sequenzschaltung  +/-  und tutti
      Crescendoschweller, programmierbar,
      3 Schwelltritte (total) in Messingausführung
      Orgelbank mit Notenfach klappbar
€         484.-   Gehäuse in teilbarer Ausführung
€         719.-   Edles Holzgehäuse in Sonderbeize Kleur 802, mit Rollverdeck abschliessbar
-------------------   
€     18632.-   Aktueller Gesamt-Listenverkaufspreis


Zum Occasions-Preis (wenig gespielt) von € 7200.-  Geheimtipp abgeholt, ohne MwSt (19% müssen beim Grenzübertritt bezahlt werden).

Der 4-seitige Prospekt kann bei Contentorgeln angeschaut werden.

Die Content Cantate 346R ist auch ein perfekter „Hauptwerk“ oder „GrandOrgue“ Spieltisch. Im PCC Menu gibt es eine Seite „Hauptwerk“. Damit wird die Orgel komplett auf HW umgestellt. Ueber den Stereo-Eingang kann die interne Verstärker-Lautsprecher-Anlage angesteuert werden.

Probespielen auf Anfrage (fast) jederzeit möglich.  Meldung


Beste Grüsse aus der Schweiz


Flute8


     D I E    O R G E L   I S T    V E R KA U F T    Freudensprung
Gespeichert

Viscount UNICO CL-6 vom 14.3.2011 bis Febr. 2013
Roland C-380DA/8-EXPBoard vom 6.10.2011 bis Mai 2013
Content Cantate 346R vom 14.11.2012, bis 16.3.2018
mit 10.2.4 Externe Abstrahlung


Ab 1. März 2017 Gloria Klassik 352
orgelborke
Novize
*
Beiträge: 2


« Antworten #4 am: 07. Februar 2018, 13:59:58 »

   Hallo Orgelselbstbauer und Hauptwerkinterssierte,
   falls  schon ein Spieltisch vorhanden ist gebe ich auch nur das Pedal und  die Sitzbank ab. Macht mir einfach ein  Angebot.

ACHTUNG HAUPTWERKSPIELER
Ich biete ein Orgelgehäuse  mit Bank und 30 Tasten Vollpedal zum Selbstbau einer Hauptwerkorgel an.Die DNT Orgel von DR.BÖHM ist nie fertiggebaut worden und ist deshalb ideal zum Bau einer Hauptwerkorgel. Sie hat viele Jahre unter einer Decke auf einem Dachboden gestanden.Das Pedal und die Tastaturen sind unbespielt und auch die Bank und das Gehäuse sind neuwertig.Es sind ein paar kleine Kratzer und Abdunkelungen vorhanden die sich wohl mit Politur beseitigen lassen.
Die 5 Oktavenmanuale sind bereits mit Kontakten versehen so das nur eine passende MIDIELEKTRONIK  z,B. von DÖPFER eingebaut werden muß. Für das Pedal ist auch eine fertig bestückte Kontaktleiste vorhanden oder aber man rüstet das Pedal  mit Reedrelais, Magneten und passender Elektronik einfach zum MIDIPEDAL um.Platz zum Einbau von Rechner und Lautsprechern ist reichlich vorhanden.Das Gehäuse ist teilbar und lässt sich mit einem Hänger oder einem VW-Bus gut transportieren.  Bilder schicke ich gerne per Email.
Ich biete alles zusammen für 480,- Euro an.
                                                        ACHTUNG WICHTIGER HINWEIS!!!!
                                      ICH VERKAUFE NUR AN SELBSTABHOLER - KEIN VERSAND
Standort in der Nähe von Beelitz /Potsdam
Gespeichert
Flute8
Erleuchteter
****
Beiträge: 296


« Antworten #5 am: 17. Februar 2018, 17:04:39 »

Hallo zusammen

So wie es aussieht, behalte ich mein RSS-303. Spontanverkauf ausgenommen.

Beste Grüsse aus der Schweiz

Flute8


Gespeichert

Viscount UNICO CL-6 vom 14.3.2011 bis Febr. 2013
Roland C-380DA/8-EXPBoard vom 6.10.2011 bis Mai 2013
Content Cantate 346R vom 14.11.2012, bis 16.3.2018
mit 10.2.4 Externe Abstrahlung


Ab 1. März 2017 Gloria Klassik 352
clemens-cgn
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1504


« Antworten #6 am: 17. Februar 2018, 19:45:44 »

Meine Content Cantate 346R ist noch zu haben  Lachen
Wenn ich recht erinnere, hattest Du doch gemeldet, sie sei verkauft. Da hatte ich mich für Dich bereits mitgefreut. Traurig
Gespeichert
Nimrod
Adept
**
Beiträge: 35


« Antworten #7 am: 17. Februar 2018, 20:46:49 »

Ey Leute, schlagt zu. So viele werden nicht mehr angeboten. Das Teil ist das Beste, was man für einen echten, raumsimulierenden Nachhall bekommen kann. Vergesst all Eure Convolution Reverbs, Live Reverbs oder wie die noch heißen. Meinen habe ich seit 2 Jahren und ich möchte es keine Sekunde missen. Selbst ein 32er kommt schön zeitversetzt und dann über den hinteren Sub so realitätsnah....ich habe den Vergleich heute gemacht: war in der Orgelmatinee im Frankfurter Dom, wo Christoph Kuhlmann Widor's VI so richtig donnern liess. Danach nach Hause und vergleichen....ahhhhhhhh!!!

Kurzum: wer so was zu Hause erleben will, braucht einen RSS 303 und separate LS für vorne und hinten, nur für den Nachhall. Die Orgel strahl dann am besten trocken um weitere, separate LS ab, mit eigenem Sub natürlich.

Jetzt schön Glückwunsch für den nächsten Glücklichen !!!
Gespeichert
Canticus
Adept
**
Beiträge: 77


Mein kleines, aber feines "Orgel-Refugium"...


« Antworten #8 am: 17. Februar 2018, 21:13:25 »

Hallo..
HER MIT DEM RAUMSIMULATOR!!
Was soll er kosten?  Dafür
Gespeichert

ALLEN MDS 15, II/32 (1993-2005)
VISCOUNT Cantorum III (seit 2006)
VISCOUNT Cantorum VI (seit 2009)
VISCOUNT Expander CM 100 (seit Mai 2017)
KISSELBACH (VISCOUNT) Concerto 355cc, III/55          (seit 23.Mai.2017
Flute8
Erleuchteter
****
Beiträge: 296


« Antworten #9 am: 17. Februar 2018, 22:22:23 »

So wie es aussieht, behalte ich mein RSS-303.

Falls sich jemand wirklich interessiert und an einen sofortigen Kauf denkt, kann man darüber diskutieren.

Beste Grüsse

Flute8
Gespeichert

Viscount UNICO CL-6 vom 14.3.2011 bis Febr. 2013
Roland C-380DA/8-EXPBoard vom 6.10.2011 bis Mai 2013
Content Cantate 346R vom 14.11.2012, bis 16.3.2018
mit 10.2.4 Externe Abstrahlung


Ab 1. März 2017 Gloria Klassik 352
Seiten: [1] 2 3   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: