Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Ablagestruktur unter MobileSheets  (Gelesen 1054 mal)
hahoern
Gelehrter
***
Beiträge: 121


« am: 06. Dezember 2017, 06:34:22 »

Hi,
hat ihr so was oder legt ihr Eure Noten in MobileSheets chaotisch ab? Möglichkeiten gäbe es, z.B. das Feld Genre für die verschiedenen Abschnitte des GL (Jahr-Advent, Jahr-Weihnachten etc.) zu vergewaltigen.

Auf der Platte habe ich eine ausgefeilte Ordnerstruktur und letztlich habe ich mich genau deswegen nie zu einem Umstieg auf einen Notenviewer begeistern können.

LG
Gespeichert
StrahlRohrFlöte
Gelehrter
***
Beiträge: 129


Gloria Concerto 350 Trend im Dach mit ca. 40 m²


« Antworten #1 am: 06. Dezember 2017, 08:23:23 »

Hallo hahoern,
ich habe eine Struktur unter Sammlungen angelegt (z.B. Bach Präludien, Weihnachten, Ostern...). Ich komme damit sehr gut zurecht.

LG
Matthias
Gespeichert

Gloria Concerto 350 Trend
PeterW
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1408



« Antworten #2 am: 07. Dezember 2017, 10:12:07 »

Primär habe ich alles unter "Komponisten" sortiert. Beliebte Werke wurden in Setlisten "Orgel", "Cembalo" und "Kammermusik" eingeordnet.
Gespeichert

+ 12.1.2018
hahoern
Gelehrter
***
Beiträge: 121


« Antworten #3 am: 07. Dezember 2017, 11:39:28 »

Ich habe jetzt ein wenig herumexperimentiert. Sammlungen zu nutzen ist wahrscheinlich sinnvoll.
Primär habe ich ja zwei Anwendungsfälle, die sehr rasch bedient werden müssen:
1. Alles Material zu einem bestimmten GL-Lied finden
2. Präludien etc. zu einem bestimmten Thema finden
Lieder kann ich anhand ihrer Nummer suchen, Themen in Sammlungen anlegen. Querverweise auf andere Nummern kann man über Blindeinträge realisieren.

Wo ich ebenfalls noch nicht gut weiterkomme, ist die Auswahl der Noten- also meine Suche spuckt mir jetzt fünf Möglichkeiten aus, die ich sichten will. Im PDF-Reader würde ich die jetzt alle nebeneinander öffnen und ansehen. So etwas habe ich noch nicht gefunden.
LG
Gespeichert
StrahlRohrFlöte
Gelehrter
***
Beiträge: 129


Gloria Concerto 350 Trend im Dach mit ca. 40 m²


« Antworten #4 am: 07. Dezember 2017, 12:01:19 »

Da MobileSheets zum Darstellen der Partitur und zum Musizieren gedacht ist, denke ich, dass so etwas in dieser App nicht geht.
Gespeichert

Gloria Concerto 350 Trend
hahoern
Gelehrter
***
Beiträge: 121


« Antworten #5 am: 16. Dezember 2017, 23:58:00 »

Na ja, dafür bietet es aber jede Menge Möglichkeiten zu kategorisieren. Und was hilft die reine Darstellung ohne saubere Ablage?
Ich habe jetzt fünf Sammlungen angelegt mit verschiedenen GL-Kategorien und bei den Stücken jeweils Tonart, Genre und Typ eingepflegt. Wir reden über etwa 150 Titel und es lässt sich gut darin suchen.

Aber: Mit jedem neuen Titel wird das Programm ein Stück langsamer. Bearbeiten aufrufen lässt sich praktisch nur, wenn die Liste vorher gefiltert wird. Ich will gar nicht daran denken, dass da noch weitere >800 Dateien dazu kommen sollen.

LG
Gespeichert
StrahlRohrFlöte
Gelehrter
***
Beiträge: 129


Gloria Concerto 350 Trend im Dach mit ca. 40 m²


« Antworten #6 am: 17. Dezember 2017, 09:36:23 »

Ich kann mir vorstellen, dass das Suchen in großen Datenbanken in solch einer App Zeit benötigt. Ich glaube der Support des Entwicklers ist recht gut. Vielleicht hat er einen Tipp oder eine Lösung.
LG
Matthias
Gespeichert

Gloria Concerto 350 Trend
martin
Erleuchteter
****
Beiträge: 297


« Antworten #7 am: 17. Dezember 2017, 22:02:52 »

Ich kann mir vorstellen, dass das Suchen in großen Datenbanken in solch einer App Zeit benötigt.
<1000 Einträge ist heutzutage keine Größe für eine Datenbank. Das Forum hier hat > 34.000 Posts in seine Datenbank - wie lange dauert da die Suche? Durchschnittlich kommen 13.9 Beiträge pro Jahr dazu (also > 5000 Jahr) ohne das man es merkt.
Gespeichert
StrahlRohrFlöte
Gelehrter
***
Beiträge: 129


Gloria Concerto 350 Trend im Dach mit ca. 40 m²


« Antworten #8 am: 19. Dezember 2017, 10:56:26 »

Im Prinzip hast Du recht, aber bei dieser App ist das Durchsuchen der Datenbank vielleicht nicht ganz so flink. Durchsuchen der Datenbank ist ja nicht der eigentliche Sinn dieser App. Aber es geht vielleicht etwas schneller, wenn der Ablageort der Noten sich im selben Laufwerk befindet wie Windows.
LG
Matthias
Gespeichert

Gloria Concerto 350 Trend
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: