Seiten: 1 [2]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Neuer Spieltisch von Pausch  (Gelesen 3374 mal)
matjoe1
Erleuchteter
****
Beiträge: 411


« Antworten #10 am: 15. November 2017, 11:32:53 »

Hmmm, dann besteht ja noch Hoffnung... Reduziert man diese Summe von dem Gestehungspreis und addiert etwas, sagen wir € 1.000, für Wippen dazu, dann hätte man für rund € 13.000 einen Spieltsich mit feiner Ausstattung. Allerdings habe ich irgendwo im Hinterkopf, dass der Aufpreis für eletromechanische Manubrien bei rund € 100,-/Stück liegt ... Keine Ahnung, woher dieser Wert kommt, ich meine aber, dass das mal bei Allen Organ oder Johannus genannt wurde.

LG
Matthias
Gespeichert
Romanus
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 927



WWW
« Antworten #11 am: 19. November 2017, 12:11:32 »

Dank einer PM des lieben Mitforianers Bernd weiß ich nun den (Einstiegs-) Preis: € 29.900,-
Okay, das ist schon eine Aussage...

LG
Matthias
Dagegen ist die Johannus LiVE III ein echtes Schnäppchen !
Gespeichert

Die einzig wahre Königin ist die Pfeifenorgel.
Etwas gleichwertiges muss erst erfunden werden !
Seiten: 1 [2]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: