Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 25   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Forumstreffen Mai 2018  (Gelesen 8607 mal)
PeterW
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1408



« Antworten #30 am: 22. Oktober 2017, 22:15:53 »

Hat jemand etwas dagegen, wenn ich Euch bei der Eroberung von Freilassing und Umgebung helfe, so möge er jetzt sprechen oder für immer schweigen.  duck und weg
Gespeichert

+ 12.1.2018
Gemshorn
Administrator
*****
Beiträge: 6622



WWW
« Antworten #31 am: 22. Oktober 2017, 22:19:06 »

Mich deucht, die Bude wird voll! Freudensprung Freudensprung Freudensprung
 Phantom
Gespeichert

Wichernkantor
Moderator
*****
Beiträge: 3705


« Antworten #32 am: 23. Oktober 2017, 07:28:42 »

Gerade habe ich recherchiert, dass man sich in der Salzburger Franziskanerkirche vor etlichen Jahren zur klassisch-barocken Metzlerin mit III/49 noch eine Romantikerin mit III/50 aus derselben Schmiede geleistet hat - man gönnt sich ja sonst nichts.
Leute, da müssen wir hin.  Dafür
Hoffentlich ist Bernhard Gfrerer dort noch in Amt und Würden.

LG
Michael
Gespeichert
kirchenmaus
Gelehrter
***
Beiträge: 194



« Antworten #33 am: 23. Oktober 2017, 08:28:15 »

Wenn Salzburg am Freitag oder Samstag am Programm stünde .........  Dafür    ... vielleicht  : Freudensprung
Gespeichert
Wichernkantor
Moderator
*****
Beiträge: 3705


« Antworten #34 am: 23. Oktober 2017, 09:32:11 »

Unser bewährtes Schema würde wohl nahelegen, dass wir den Freitagvormittag im Orgelhaus zubringen und uns am Nachmittag aufmachen zu ein oder zwei repräsentativen Kircheninstallationen. Salzburg und Umgebung stünden dann am Samstag ganztägig auf dem Programm.
Das Sonntagsprogramm müsste noch durchdacht werden. Vormittags sind ja allerorten Gottesdienste, am frühen Nachmittag werden sich die meisten Teilnehmer (vor allem die mit längerem Reiseweg) auf den Heimweg machen wollen. Mir würde - einfach mal ins Unreine gedacht - ein Besuch in Bad Reichenhall vorschweben. Dort steht in der Ev. Kirche die Quadratur des Kreises: eine dreimanualige "süddeutsche" Beckerath. Auf jeden Fall hörenswert. Und im romanischen Münster St. Zeno - mit 90 Metern Schifflänge fast so lang wie der Mainzer Dom - stehen zwei Romantikerinnen der Jahrhundertwende von Franz Borgias Maerz. Auf der Westempore eine Zweimanualige, vorn eine Chororgel. Beide ordentlich restauriert. Keine pseudo-sinfonischen Brüller, sondern in den Einzelstimmen herrlich ausdifferenzierte Orgeln für das schattierungsreiche Spiel im Mezzoforte-Bereich. Typische Instrumente für die katholisch-süddeutsche Musizierpraxis des sog. Cäcilianismus".
Im Anschluss an den Gottesdienst ginge da bestimmt irgendwas - so wie kürzlich in Roggenburg und Violau.

LG
Michael
Gespeichert
Canticus
Adept
**
Beiträge: 86


Mein kleines, aber feines "Orgel-Refugium"...


« Antworten #35 am: 23. Oktober 2017, 12:48:11 »

Wow!
Das ist ein Superidee! Dafür

Bin ich auch wieder gerne dabei!
Muß halt Mondaino doch nochmal warten... Lachen

Herzliche Grüße
Bernhard
Gespeichert

ALLEN MDS 15, II/32 (1993-2005)
VISCOUNT Cantorum III (seit 2006)
VISCOUNT Cantorum VI (seit 2009)
VISCOUNT Expander CM 100 (seit Mai 2017)
KISSELBACH (VISCOUNT) Concerto 355cc, III/55          (seit 23.Mai.2017
Machthorn
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1470



« Antworten #36 am: 23. Oktober 2017, 20:21:10 »

Hmpf, der Termin ist bei mir leider schon belegt. Könnten wir uns auch wann anders treffen? Wäre gerne mal wieder dabei!

Aber so ist das nunmal, ihr könnt es nicht allen recht machen und ich nicht auf zwei Hochzeiten gleichzeitig tanzen...
Gespeichert

Gloria Klassik 226 Trend
Pipeorgan
Adept
**
Beiträge: 27



« Antworten #37 am: 23. Oktober 2017, 21:19:46 »

Hallo zusammen,

der 10. - 12. Mai ist fest notiert. Ich freue mich auf mein erstes Treffen dieser Art und viele von Euch erstmalig dann persönlich kennenlernen zu können. Bis dahin habe ich dann einige Monate meine Physis Erfahrungen gesammelt und kann davon berichten.

Viele Grüsse,

Pipeorgan
Gespeichert

---
Kisselbach Gloria Concerto 346 Positiv, seit Dezember 2017
SaintSernin
Gelehrter
***
Beiträge: 127



« Antworten #38 am: 24. Oktober 2017, 13:00:57 »

Ich habe mir den Termin auch schon vorgemerkt und werde wohl auch alle Tage dabei sein. Da kommen ganz schön Kilometer zusammen, aber wie an anderer Stelle schon gesagt, bisher hatte sich jeder Kilometer gelohnt.
 Meldung Freudensprung Freudensprung Freudensprung Meldung
Gespeichert

Concerto 355cc seit 04.2015
Prestige 80 ab 05.2005
Wichernkantor
Moderator
*****
Beiträge: 3705


« Antworten #39 am: 24. Oktober 2017, 13:05:41 »

Na, da werden wir wohl ein größeres Hotel suchen müssen ... das wird offensichtlich das Gröfaz (Größtes Forumstreffen aller Zeiten) ...  Lachen

Hat jemand einen Draht zur österr. Bundesregierung? Die hat doch in Salzburg bestimmt eine Nobelabsteige für Staatsgäste. Die nehmen wir. Ich bin ausnahmsweise bereit, auf Ehrenkompanie und roten Teppich zu verzichten, wenn ich den Schlüssel zum Weinkeller bekomme ...

Wir sollten noch ein Dekret erlassen, das Hendriks anderweitige Terminverpflichtung aufhebt ..  Dafür

LG
Michael

Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 25   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: