Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Setter "rauf" mehr als 4x besetzen ?  (Gelesen 1169 mal)
Walhal
Novize
*
Beiträge: 2


« am: 05. Oktober 2017, 13:38:45 »

Hallo alle miteinander,,

ich bin neu im Forum spiele aber schon viele Jahre Hauptwerk - Orgel .

Meine Frage ist, kann man bei Hautwerk 4 .xx professional mehr als 4 physikalische Tasten am Spieltisch mit dem gleichen Kommando - Stepper rauf - einrichten.
Ich habe 2 Fußschalter entsprechen definiert und 2 einzelne ehemailige Taster unter dem 3. Manual .
Es gibt aber noch viel mehr Taster unter den Manualen, je nach Lage der Hände beim spielen wäre es wunderbar, wenn ich dann den jeweils nächsten Taster bedienen könntze und die Funktion Stepper rauf schalten.
Dazu müsste aber Hauptwerk in der Lage sein, mehr als 4 Schalter mit dieser Funktion zu belegen.
Hat jemand dafür eine Lösung, ich denke diese Fragestellung haben sicher mehrere.
In meiner Anleitung von eOrganum habe ich dazu keine Angaben gefunden.

Grüße Walhal
Gespeichert
Bartfloete
Novize
*
Beiträge: 10


WWW
« Antworten #1 am: 05. Oktober 2017, 17:48:32 »

Hallo Walhal,

dafür gibt es bisher keine Lösung. Es gab in Hauptwerk sogar lange nur zwei Pistons für diese Funktion, die Lösung mit 4 Pistons ist auf Nutzerwunsch hinzugekommen. Ich halte mehr als 4 auch für sinnvoll: eine der Orgeln, die ich regelmäßig spiele, hat gefühlt mindestens 8 Möglichkeiten zum Vorwärtsblättern im Setzer und nur 2 zum Rückwärtsblättern.

Am besten, Du beantragst das im HW-Forum für das nächste Release (das hoffentlich dann auch mal kommt).

Beste Grüße
Michael
Gespeichert
Walhal
Novize
*
Beiträge: 2


« Antworten #2 am: 05. Oktober 2017, 21:32:34 »

Hallo Bartfloete,


vielen Dank für die Antwort, auch wenn sie nicht meine Hoffnungen erfüllt.
In einer früheren Version von Hauptwerk 3.xx  gab es die Möglichkeit, einer Hauptwerk Funktion, also wie hier gewünscht die Funktion - Stepper rauf - eine Midi Sequenz zuzuordnen. Ich hatte damals mit Midi OX die entsprechende Midi-Sequenz der Taster ausgelesen und dann in Hauptwerk die jeweilige Sequenz mit der Funktion Stepper rauf verknüpft. Es gab da ein entsprechendes Untermenü für diese Zuordung. Das hat mit 8 Tastern an meinem Vicount Vivace Tisch  problemlos funktioniert.
Seit Hauptwerk 4.xx finde ich dieses Untermenü nicht mehr. Jetzt sehe ich  nur die Lernfunktion, mit der ich leider nur maximal 4 physikalische Taster mit der Funktion - Stepper rauf-  verbinden kann.

Es ist erstaunlich, dass ein so umfangreiches Programm wie Hauptwerk auf diese simple Unterstützung verzichtet. Es sollte doch eigentlich kein Problem sein, viele unterschidliche MIDI-Sequenzen mit der gleichen Funktion zu verbinden.

Ich werde den Vorschlag in jedem Fall aufgreifen , bei Hauptwerk um Abhilfe bei dem nächsten Update zu bitten.

Grüße Walhal

Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: