Seiten: 1 ... 20 21 [22]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Die neue Johannus Live III  (Gelesen 31588 mal)
Noah
Adept
**
Beiträge: 63



« Antworten #210 am: 30. April 2017, 09:19:19 »

So weit mir Herr Gerlach dies erklärt hat, ist der Aufpreis NUR wenn man(n) mechanische Registerzüge will, wie ich sie habe machen lassen.

Die Standardausführung der Register funktioniert gleich wie bei der Symphonica... Also durch Drücken und Ziehen...
Gespeichert

Johannus LiVE III seit 6.12.2016
SJL
Gelehrter
***
Beiträge: 194



« Antworten #211 am: 30. April 2017, 09:55:49 »

Hi Noah,

danke für dein Feedback.

Interessant, das ist jetzt wieder eine andere Variante. Ich war der festen Überzeugung (so ist es auch in allen Johannus-Prospekten sowie auf der Website zu sehen), dass die LiVE III im Standard mechanische und unbeleuchtete Holzzüge (also eben genau NICHT die beleuchteten Kunststoff-"Manubrien" wie bei Symphonica od. Rembrandt) hat. Zumal ja vorne nichts draufstehen dürfte, da die Registerbeschriftung im dynamischen Display gezeigt wird. Nur aus diesem Umstand ergibt sich ja die Problematik, die Setzer nicht sehen zu können (mechanische Position der Zugs entspricht nicht der im Hintergrund gespeicherten).

VG und einen schönen Sonntag
Stephan
Gespeichert

Johannus LiVE 2T
Noah
Adept
**
Beiträge: 63



« Antworten #212 am: 10. August 2018, 13:28:26 »

Hallo zusammen,

Soeben ist mir auf Bauer-Music aufgefallen, dass die Sample-Sets für die LiVE 2T exakt 200 Euro (!!) billiger sind als das selbe für die LiVE III. https://www.sakral-orgel.de/johannus-live-sampleset-fuer-live-2t-und-live-iii

Wodurch entsteht dieser enorme Preisunterschied? An den Anzahl Registern oder Manualen, von denen die 2T weniger besitzt, kann es nicht liegen. Denn ansonsten müsste ja das Sample-Set Liverpool,Lady Chapel,
H. Willis & Sons (29/II) für beide Orgeln gleich teuer sein...

Mit freundlichen Grüssen

Noah
Gespeichert

Johannus LiVE III seit 6.12.2016
Hornprinzipal
Gelehrter
***
Beiträge: 117



« Antworten #213 am: 23. Oktober 2018, 19:08:04 »

Ankündigung von Johannus:
https://www.johannus.com/nl/nieuws/introductiedagen-live-2t-en-3t-voor-geinteresseerden
Kisselbach präsentiert sie u.a auch bei seinen Orgelwochen
https://kisselbach.de/de/4-deutsche-orgelwochen/

Leider hält Johannus an feste Registerbeschriftunge wie schon bei der 2T fest - Schade, ist für mich ein k.o. Kriterium
Gespeichert

Gloria Excellent 230 mit externer Abstrahlung
Martin78
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1708


WWW
« Antworten #214 am: 23. Oktober 2018, 22:26:06 »

Leider hält Johannus an feste Registerbeschriftunge wie schon bei der 2T fest - Schade, ist für mich ein k.o. Kriterium
Ja, das ist irgendwie dämlich, gerade wo Viscount diesbezüglich jetzt erste Schritte gemacht hat.
Gespeichert

Gloria Concerto 350 Trend
PM
Gelehrter
***
Beiträge: 230



« Antworten #215 am: 23. Oktober 2018, 23:25:37 »

Es gibt 45 min. Workshop: z. B. Erläuterung der Hintergrund, die Anordnung und den Betrieb der neuen Orgel.
Und 45 min. Masterclass: wie man das Beste aus die Orgel macht.

So etwas sollte es für Physisorgeln geben!
Gespeichert

„Bach ist Anfang und Ende aller Musik, auf ihm ruht und fuszt jeder wahre Fortschritt“  - Max Reger
Romanus
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 924



WWW
« Antworten #216 am: 26. Oktober 2018, 16:07:13 »

Ankündigung von Johannus:
https://www.johannus.com/nl/nieuws/introductiedagen-live-2t-en-3t-voor-geinteresseerden
Kisselbach präsentiert sie u.a auch bei seinen Orgelwochen
https://kisselbach.de/de/4-deutsche-orgelwochen/

Leider hält Johannus an feste Registerbeschriftunge wie schon bei der 2T fest - Schade, ist für mich ein k.o. Kriterium
Aber NUR bei der Live II. Die Live III hat doch bekanntermaßen dynamische Registerbeschriftungen.
Hätte die Live II das auch, wäre sie vermutlich deutlich teurer. Die Live II ist optisch ganz allgemein sehr spartanisch gehalten, ich würde mir, wenn schon, denn schon nur die Live III kaufen, z.Z. aber finanziell leider kein Thema.
Gespeichert

Die einzig wahre Königin ist die Pfeifenorgel.
Etwas gleichwertiges muss erst erfunden werden !
Tuba_Mirabilis
Adept
**
Beiträge: 85


« Antworten #217 am: 26. Oktober 2018, 19:11:02 »

ganz neu am Markt: LIVE III T  - wie bei der Live II T statt der dynamischen Registeranzeigen mit Registerschalter
UVP 15.495 €, bei Kisselbach Einführungspreis 13.500 €
LG Martin
Gespeichert
Romanus
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 924



WWW
« Antworten #218 am: 26. Oktober 2018, 20:15:20 »

ganz neu am Markt: LIVE III T  - wie bei der Live II T statt der dynamischen Registeranzeigen mit Registerschalter
Hoffentlich schöner designed als die LiVE II ! Ich würde gern ein Bild davon sehen, finde aber keines, bitte verlinken !
Gespeichert

Die einzig wahre Königin ist die Pfeifenorgel.
Etwas gleichwertiges muss erst erfunden werden !
Hornprinzipal
Gelehrter
***
Beiträge: 117



« Antworten #219 am: 26. Oktober 2018, 22:35:07 »

ganz neu am Markt: LIVE III T  - wie bei der Live II T statt der dynamischen Registeranzeigen mit Registerschalter
UVP 15.495 €, bei Kisselbach Einführungspreis 13.500 €
LG Martin

 Kopfkratzen bis auf die Preise hatte ich das doch schon bereits geschrieben
Gespeichert

Gloria Excellent 230 mit externer Abstrahlung
Seiten: 1 ... 20 21 [22]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: