Seiten: 1 ... 19 20 [21]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Ideenbörse für Viscount-Updates  (Gelesen 21689 mal)
Gemshorn
Administrator
*
Beiträge: 6615



WWW
« Antworten #200 am: 07. Mai 2018, 12:00:31 »

Ich glaube, dass das auf jeden Fall kommt, Canticus. Da gehe ich völlig d'accord mit unserem Clemens, der das schon bei Erscheinen der Hymmersive prophezeit hat. Einstweilen bleibt uns wahrscheinlich nur das Abwarten, wann Viscount seinen Orgeln - ich gehe davon aus, dass es nur bei Physis-Instrumenten verwendet werden wird - so ein Hardware-Update verpasst. Interessant wäre dieses Feature allemal.

Obwohl: An die schwarzen Wippen muss man sich auch erst noch gewöhnen... duck und weg
Gespeichert

Machthorn
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1469



« Antworten #201 am: 07. Mai 2018, 18:10:58 »

Gewöhnungsbedürftig wären die sicher, aber der Nutzen gerade an einer Physis-Orgel ist sicher ziemlich groß! Denkbar wäre ja auch, alte und neue Wippen parallel anzubieten.

(Noch mehr Spekulatius - bei über 20° im Schatten)
Gespeichert

Gloria Klassik 226 Trend
PM
Gelehrter
***
Beiträge: 161



« Antworten #202 am: 07. Mai 2018, 19:06:12 »

Da gehe ich völlig d'accord mit unserem Clemens, der das schon bei Erscheinen der Hymmersive prophezeit hat.
Volle Zustimmung. Sobald das für Physis auf den Markt kommt, bestelle ich eins - wenn es nicht absurd teuer ist.
Gespeichert

„Bach ist Anfang und Ende aller Musik, auf ihm ruht und fuszt jeder wahre Fortschritt“  - Max Reger
clemens-cgn
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1523


« Antworten #203 am: 07. Mai 2018, 19:32:46 »

Obwohl: An die schwarzen Wippen muss man sich auch erst noch gewöhnen... duck und weg
Es handelt sich nicht um Wippen, sondern um Drucktaster Schlaumeier
Wenn ich recht erinnere, hattest Du doch breits bei Viscount angefragt und von dort zur Antwort erhalten: "... coming soon..."
Gespeichert
Gemshorn
Administrator
*
Beiträge: 6615



WWW
« Antworten #204 am: 07. Mai 2018, 19:41:21 »

Naja, eine Anfrage via Facebook und die dort erhaltene Antwort würde ich nicht überbewerten.
Zudem ist soon ja ein dehnbarer Begriff, vgl. Offb 22,7: Siehe, ich komme bald. Augenrollen
duck und weg

Und ob das nun Wippen, Taster oder sonstwas sind: Es wird etwas Schwarzes dort prangen, wo wir bisher Weiß oder Elfenbeinfarbe hatten. Will sagen: Das Gewöhnungsbedürftige wird die Farbe sein, nicht die Art des Elements zur Registeransteuerung.
Gespeichert

clemens-cgn
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1523


« Antworten #205 am: 08. Mai 2018, 11:55:03 »

Haptisch ist es ein erheblicher Unterschied schon wegen dem verkürzten Reaktionsweg. Es bleibt spannend, wie Du das nach dem FT am WE beurteilst. Zwinkern
Gespeichert
Gemshorn
Administrator
*
Beiträge: 6615



WWW
« Antworten #206 am: 08. Mai 2018, 13:39:49 »

Haptisch ist es ein erheblicher Unterschied schon wegen dem verkürzten Reaktionsweg. Es bleibt spannend, wie Du das nach dem FT am WE beurteilst. Zwinkern

Aber ja, das mag alles sein. Nur ging es mir mit meinem Posting einzig um allein um das "Fremdeln" mit der anderen Farbe.
Gespeichert

Seiten: 1 ... 19 20 [21]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: