Seiten: 1 ... 8 9 [10]
 91 
 am: 06. Dezember 2018, 22:15:04 
Begonnen von Gemshorn - Letzter Beitrag von Gemshorn
Mir gruselt, wenn ich den Petrucci-Font sehe, samt der eigenartigen Systemklammer. Sorry für das Offtopic, aber in puncto Notensatz stelle ich höchste Ansprüche an das Layout. Da fällt so manches Programm bei mir durch...

 92 
 am: 06. Dezember 2018, 22:12:31 
Begonnen von Gemshorn - Letzter Beitrag von Martin78
Also, da muss ich mich nicht schaudern ... finde das Notenbild ansprechend, aber vielleicht bin ich da auch zu anspruchslos. Auf seiner HP hat der Musiker einige kostenlose Stücke veröffentlicht.

 93 
 am: 06. Dezember 2018, 22:04:49 
Begonnen von Gemshorn - Letzter Beitrag von Gemshorn
Die meisten von euch kennen zwar vermutlich unser Nachbarforum http://notensatz.forumprofi.de.
Nichtsdestotrotz tat sich, angeregt durch ein Notenbeispiel aus einem anderen Thread eine kleine Diskussion rund um die Welt des digitalen Notensatzes auf; diese sei hiermit nun in einen eigenen Thread ausgelagert.

 94 
 am: 06. Dezember 2018, 22:02:35 
Begonnen von Gemshorn - Letzter Beitrag von Martin78
Markus Frank Hollingshaus, Organist in Eltville, der derzeit Geld für einen Orgelneubau sammelt, hat eine Partita über “Wir sagen euch an” komponiert, falls noch jemand ein “einfaches, harmloses Stück” über diesen Titel sucht.

 95 
 am: 06. Dezember 2018, 20:57:23 
Begonnen von Gemshorn - Letzter Beitrag von Martin78
Also, gegenüber dem 74er GL hat sich das weniger gelungene - sage ich mal vom heutigen Standpunkt aus - deutlichst reduziert, jedenfalls meiner Meinung nach.

 96 
 am: 06. Dezember 2018, 18:53:25 
Begonnen von Gemshorn - Letzter Beitrag von Gemshorn
Irgendwie klingt es immer wie "bähhhh, ich durfte nicht mitmachen und jetzt ist alles sch...."
Genau das dachte ich beim Lesen im zitierten Blog.

 97 
 am: 06. Dezember 2018, 18:40:13 
Begonnen von Gemshorn - Letzter Beitrag von Speick
Ich habe vor kurzem den Vorabdruck eines Buches von Winfried Offele gelesen (ich kenne ihn lange persönlich) und will ihm raten, es nicht zu verlegen. Es ist ähnlich wie der Blog hier. Irgendwie klingt es immer wie "bähhhh, ich durfte nicht mitmachen und jetzt ist alles sch...." Ja, auch ich finde, dass es weniger Gelungenes im GL gibt, aber einen Totalverriss hat es auch nicht verdient .

 98 
 am: 06. Dezember 2018, 17:36:35 
Begonnen von Gemshorn - Letzter Beitrag von Gemshorn
Habe gerade das hier gelesen: https://kukikblog.wordpress.com/2018/12/01/o-herr-wenn-du-kommst-gl-233/

Eine Zeitlang habe ich Stingls Blog ja für durchaus lesenswert gehalten, aber seit geraumer Zeit ergeht sich der gute Mann nur noch im Kritisieren. Seine immer wiederkehrenden Versuche, Melodien umzuschreiben, bis sie ihn sein tonales Weltbild passen, nerven mich inzwischen genau so wie sein fortwährendes Meckern über – nach seinem Empfinden – lyrische Mankos.

GL 233 zählt für mich zu den großen Gewinnen im neuen GL, textlich wie melodisch.
Aber wer das berühmte Haar in der Suppe sucht, der wird es gewiss auch finden... Ratlos  Dagegen

 99 
 am: 06. Dezember 2018, 05:46:11 
Begonnen von clemens-cgn - Letzter Beitrag von Jesaiah
Vielen herzlichen Dank!

Darf ich eine Anregung anbringen?
Könnten wir das auf GoogleDocs speichern, damit man gemeinsam daran arbeiten kann?


 100 
 am: 06. Dezember 2018, 00:03:07 
Begonnen von clemens-cgn - Letzter Beitrag von kargelertfan
Ich habe nun die Datei, die sicher noch verbessert werden kann, auf Dropbox hochgeladen. Sie ist erreichbar unter folgedem Link:
https://www.dropbox.com/s/dz8b5uacmj8cetg/Synopse%20Angloamerikanisch-Deutsch%20mit%20Nummern.docx?dl=0


Besten Gruß,
Willi

Seiten: 1 ... 8 9 [10]