Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Notenspenden für ev. Kirchernmusikausbildung in China  (Gelesen 182 mal)
clemens-cgn
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1441


« am: 13. März 2018, 19:04:42 »

Liebe Forianer,
auch diesen Spendenaufruf leite ich gerne weiter:
Musikalien für die kirchenmusikalische Ausbildung in Harbin/China benötigt:
 
Ca. 38 Millionen evangelische ChristInnen in China besuchen zurzeit regelmäßig jedes Wochenende evangelische Gottesdienste. Es fällt der Kirche in China allerdings sehr schwer, die große Anzahl von Gottesdiensten angemessen musikalisch auszugestalten. In der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas gibt es in der Provinzhauptstadt Harbin die einzige kirchenmusikalische Ausbildungsstätte in China, die einen entsprechenden Bachelorstudiengang anbietet. Durch großzügige ausländische Unterstützung konnten in Harbin Unterrichtgebäude und eine neue Bibliothek gebaut werden. Aber leider mangelt es dem Seminar an theologischer und kirchenmusikalischer Literatur.
Dr. Ruomin Liu, der als Studienleiter für „Brot für die Welt“ derzeit an der Missionsakademie Hamburg arbeitet, bittet um Unterstützung durch Noten- und Bücherspenden. Er sammelt überzählige Noten, Liederbücher, Partituren und Musikbücher (geistlich und weltlich, deutsch und englisch) und leitet sie nach China weiter.
Bei Postsendung an ihn übernimmt er das Porto, bei Großspenden ist er bereit, die Materialien abzuholen.
Rückfragen und Notenspenden bitte an:
Dr. Ruomin Liu, Rupertistraße 67, 22609 Hamburg, 040/82316112, ruomin.liu@missionsakademie.de.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: