Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Einheitsübersetzung NEU  (Gelesen 246 mal)
Gemshorn
Administrator
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 6388



WWW
« am: 06. Dezember 2017, 08:49:16 »

Weiß jemand von euch, ob es zumindest Teile der neuen Einheitsübersetzung irgendwo online gibt?
Das Warten auf aktualisierte liturgische Bücher nervt... und gerade in dieser geprägten Zeit des Weihnachtsfestkreises könnte ich die neu übersetzten Texte gut brauchen.
Gespeichert

Gloria Concerto 234 DLX Trend
Jesaiah
Adept
**
Beiträge: 45


« Antworten #1 am: 06. Dezember 2017, 11:56:26 »

am www.bibleserver.com ist schon die aktuelle EÜ verfügbar.

Den kann ich wärmstens empfehlen ob der großartigen Suchmöglichkeit und der Bandbreite an Übersetzungen.

gesegnete Zeit
Gespeichert

"Ahoi da drin, hätten Sie vielleicht Interesse an einer Dampforgel?"

Kirche: Rodgers 588
Daheim: Selbstbau Dreher&Reinisch/Roland/Doepfer/Ahlborn
Gemshorn
Administrator
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 6388



WWW
« Antworten #2 am: 06. Dezember 2017, 12:22:40 »

Vielen herzlichen Dank! Danke
Endlich!
Gespeichert

Gloria Concerto 234 DLX Trend
clemens-cgn
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1270


« Antworten #3 am: 06. Dezember 2017, 18:53:41 »

Genial!
Vielen Dank Jesaiah
Gespeichert
Canticus
Novize
*
Beiträge: 24


Mein kleines, aber feines "Orgel-Refugium"...


« Antworten #4 am: 16. Dezember 2017, 20:36:54 »

Wer sagt denn, ob und vor allem wann diese Neuübersetzung für den liturgischen Gebrauch verbindlich wird? Wohl doch erst dann, wenn die liturgischen Bücher mit der Neuübersetzung erschienen sind.
Warum so eilig?
Was ich da bis jetzt so gelesen habe, reißt mich nicht vom Hocker.
Ist meine persönliche Meinung...

Was bin ich froh, davon liturgisch nicht betroffen zu sein..
Gespeichert

ALLEN MDS 15, II/32 (1993-2005)
VISCOUNT Cantorum III (seit 2006)
VISCOUNT Cantorum VI (seit 2009)
VISCOUNT Expander CM 100 (seit Mai 2017)
KISSELBACH (VISCOUNT) Concerto 355cc, III/55          (seit 23.Mai.2017
jogo31
Erleuchteter
****
Beiträge: 433


« Antworten #5 am: 16. Dezember 2017, 21:14:35 »

Meines Wissens wird zum 1. Advent 2018 das neue Lektionar zum Lesejahr C veröffentlicht parallel dazu die Werktagslektionare. Alle anderen folgen dann sukzessive. Danach wird das Stundenbuch neu aufgelegt. Ich halte die Neuübersetzung für deutlich besser, als die bisherige. Insbesondere freut es mich dass der Respekt vor dem Tetragramm seinen Platz gefunden hat.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: