Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Audioproblem  (Gelesen 233 mal)
Holztraverse
Adept
**
Beiträge: 48


« am: 10. Mai 2017, 12:31:26 »

Liebe Forumsgemeinde,

vielleicht weiß ein technikversiertes Mitgleid mir ein wenig Rat? Ratlos Ich versuchte die vergangenen Tage einen Expander an die Gloria Concerto 350 anzuschließen und über die Line-Eingänge mit der Orgel zu verbinden. Orgel und Expander arbeiten gesondert störungsfrei.
Obgleich ich Midi- und Audiokabel korrekt eingerichtet habe, höre ich über die line-Eingänge ein lautes, rauschend-surrendes  Arbeiten der Orgel(lautsprecher). Ich habe sowohl Stereoklinke als auch Doppelmonoklinke anzuschließen versucht, bei ersterer Variante war der Expanderklang zudem völlig dumpf.
Weiß jemand von Euch vielleicht, woran dies liegen könnte resp. was ich falsch mache,  und hat aus der ferne vielelicht einen Tipp? Habe ich etwas bei der Concerto unbeachtet gelassen? Im Physis-Manual (S. 68/69) habe ich von der Zuordnung von Kanälen gelesen... Ratlos
...Bitte verzeiht dergestalt massierten technischen Unverstand meinerseits!
Mit großem Dank und lieben
Grüßen Prost!
Benjamin
Gespeichert
clemens-cgn
Allwissendes Orakel
*****
Beiträge: 1265


« Antworten #1 am: 10. Mai 2017, 20:31:32 »

Was für einen Expander hast Du an die Concerto angeschlossen?
Was für Klinkenkabel hast Du verwendet? Symmetrisch oder asymmetrisch?
lieben Gruß
Clemens
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu: